funzt.jetzt UG  Kattrepelsbrücke 1  20095 Hamburg

Telefon: +40 398 0675-24  E-Mail: kontakt@funzt.jetzt


Uns zeichnet Ideenreichtum, Konzeptionsstärke, Zuverlässigkeit und technische Expertise aus.

Wir programmieren modernste Individualsoftware. Werkzeuge wie dynamisch funktionale Programmierung, fehlertolerante Microservices und generatives Testing erlauben uns, komplexe Infrastrukturen und Systeme Stück für Stück in kleine, simple, unabhängig erweiterbare Softwarelösungen zu zerlegen.

 

Leon Grapenthin programmiert seit drei Jahren nur noch funktional. Unter diesem Paradigma konnte er eine Reihe von Webportalen und integrierten Datenbankanwendungen mit einem komplett funktional reaktiven Stack umsetzen. Leon Grapenthin ist ClojureScript-
Leon Grapenthin
Dr. Lukas Buhné
Dr. Lukas Buhné

Technologien

Wir arbeiten plattformübergreifend. Unsere Software läuft auf Webservern (Linux, Windows), in allen gängigen Webbrowsern, auf dem Desktop (Windows, Mac OS X, Linux), auf iPhone und iPad, auf Android-Smartphones und -Tablets.

Eingesetzte Technologien

Clojure (clojure.org), Scala (scala-lang.org), Java (go.java), NoSQL & SQL, Datomic (datomic.com), Spark (spark.apache.org), Docker (docker.com), ClojureSript (clojurescript.org), JavaScript (javascript.com), React (facebook.github.io/react), React-Native (facebook.github.io/react-native), Google Material Design (material.io), Bootstrap (getbootstrap.com)

 

Blockchain

Wir setzen Blockchain bereits ein und evaluieren mögliche Anwendungen. Dabei gilt unser Fokus der Ethereum-Technologie (ethereum.org). Wir sehen in Ethereum zurzeit das größte Potential, disruptive Anwendungen in zahlreichen Branchen zu realisieren.

 

Framework

Unser umfangreiches Framework für Echtzeit-Web-Applikationen ermöglicht eine 100%-konsistente Darstellung sämtlicher Daten in einer zeitgemäßen Vollduplex-Architektur (funzt.broadcast und funzt.stream-api). Zustand wird entweder ganz vermieden oder klar separiert (funzt.plan).